Streitbar loyal – Arbeiten im pastoralen Dienst!?

Di. 29.11.2022, 18:00 – 21:00, Kath. Akademie, Wintererstr
Die Kirche verlangt von ihren Mitarbeitenden besondere Loyalität, um ihren Sendungsauftrag erfüllen zu können. Mit diesem Anspruch begründet sie unter anderem auch ein eigenes Arbeitsrecht. Nicht zuletzt deshalb gerät die Kirche als Arbeitgeberin zunehmend unter Druck. Wie loyal muss ich in einem pastoralen Beruf sein und was ist unter Loyalität überhaupt zu verstehen?
Wie gelingt es, sich in solchen Berufen selbst gegenüber loyal zu bleiben? Muss die Kirche umgekehrt gegenüber ihren Mitarbeitenden nicht auch loyal sein? Und was ist besonders an diesen Loyalitätserwartungen der Kirche; erwarten doch auch beispielsweise sogenannte sinngetriebene, „purpose driven“-Unternehmen ein Engagement ihrer Mitarbeitenden aus innerer Überzeugung heraus?
Der Workshop richtet sich an alle, die sich für einen Beruf in der Kirche interessieren oder schon darauf vorbereiten.
Anmeldung bis zum 18.11.2022